Alle Informationen der Nintendo Direct vom 05.11.2014

nintendo-direct-511

In der am 5. November ausgestrahlten Nintendo Direct-Präsentation, welche sich zukünftigen Wii U- und 3DS-Titeln widmete, ließ Nintendo erneut die Katze aus dem Sack. Neben eines neuen Remakes dürfen wir in den nächsten Wochen und Monaten noch viel auf den aktuellen Nintendo-Konsolen erwarten. Nachfolgend findet ihr eine Zusammenfassung aller Informationen.

 

 

The Legend of Zelda: Majora’s Mask (3DS)

Die Gerüchte der vergangenen Monate entpuppten sich als wahr: The Legend of Zelda: Majora’s Mask, welches 2000 ursprünglich für Nintendo 64 erschien, wird seinen Weg erneut in den Fachhandel finden – und zwar für 3DS. Das Remake wurde bereits mit einem Trailer beschenkt. Den Schwierigkeitsgrad möchte Nintendo dem Original anpassen, jedoch soll dabei nicht vergessen werden, dass der Titel bezüglich der Schwierigkeit jedem Spieler zugänglich gemacht werden soll. Laut Satoru Iwata soll das Remake geschmeidig spielbar sein.

Wir Europäer werden zusätzlich noch mit einer Special Edition beschenkt. Diese erscheint zusammen mit dem einzelnen Titel und der Downloadversion im Frühjahr 2015 und enthält eine Majora’s Mask-Anstecknadel, ein doppelseitiges Poster und ein Steelbook.

Ultimate NES Remix (3DS)

Der Titel enthält die beiden Wii U eShop-Titel NES Remix und NES Remix 2. Neben den einzelnen 250 klassischen Leveln sind natürlich auch wieder spezielle Remix-Level vorhanden. Darüber hinaus verfügt der 3DS-Titel Online-Ranglisten, bei welchen sich mit Freunden gemessen werden kann und eine Speed-Version von Super Mario Brothers. Ultimate NES Remix erscheint am 7. November 2014 für den Nintendo 3DS als Retail-Titel oder Downloadversion.

Sonic Boom (Wii U / 3DS)

Die 3DS-Version des neuen Igel-Abenteuers Sonic Boom - Der zerbrochene Kristall sowie die Wii U-Variante Sonic Boom – Lyrics Aufstieg erscheinen beide am 21. November 2014. Das 3DS-Abenteuer erhält zusätzlich eine Demoversion, die ab sofort kostenlos aus dem Nintendo eShop heruntergeladen werden kann.

Persona Q: Shadow of the Labyrinth (3DS)

Mit Persona Q: Shadow of the Labyrinth erscheint der erste Teil der Persona-Reihe für den Nintendo 3DS. Das First-Person RPG vereint den dritten und vierten Teil der Serie, weshalb sich die Entwicklerteams der einzelnen Teile für das neue Spiel zusammenschlossen. Der Titel erscheint am 28. November 2014 für Nintendo 3DS.

Shovel Knight (Wii U eShop / 3DS eShop)

Die Entwickler von Shovel Knight Yacht Club Games präsentierten den Zuschauern den Release des eShop-Titels höchstpersönlich. Das an die NES-Zeit angelehnte Spiel ist nämlich ab sofort in Nintendo eShop beider aktuellen Nintendo-Systeme verfügbar. Dazu gibt es beim Erwerben beider Versionen 33% Rabatt auf den zweiten Kauf. Außerdem erhalten 3DS-Besitzer ein kostenloses Shovel Knight-Design für das Hauptmenü. Den Launch-Trailer findet ihr hier.

Indie Winter Highlights (Wii U eShop / 3DS eShop)

In einem Trailer präsentierte Nintendo eine Zusammenfassung aller Indie-Game-Highlights, die innerhalb des bevorstehenden Winters für Nintendo 3DS oder Wii U erscheinen. Den Trailer findet ihr hier.

Monster Hunter 4 Ultimate (3DS)

In Monster Hunter 4 Ultimate für den Nintendo 3DS bekämpft der Titel riesige Monster, wie bekannt. Neben dem Einzelspieler-Modus wird es ebenfalls 4 Spieler-Modi geben, die lokal oder online ausgetragen werden können.Durch eine Kooperation zwischen Nintendo und Capcom sind im Titel sogar Mario- und Luigi-Kostüme für den Spieler vorzufinden. Nintendo kündigte den Release für das Frühjahr 2015 an und verspricht nähere Informationen in den kommenden Monaten.

Code Name S.T.E.A.M. (3DS)

Der Echtzeit-Action-Titel, der auf der E3 2014 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde stellt ein neues Franchise seitens Nintendo dar. Ihr stellt euch mit Abraham Lincoln gegen eine Alieninvasion und müsst eine 4-köpfige Elite-Einheit organisieren. Manches Mal muss sich das Team aufteilen und als Köder für die Wachen dienen, die Ihr mit begrenzten Einsatz von Dampf bekämpft. Code Name S.T.E.A.M. erscheint im Mai 2015 für Nintendo 3DS.

Captain Toad: Treasure Tracker (Wii U)

In Captain Toad: Treasure Tracker löst ihr mit Toad und Toadette über 70 angekündigte Level. Ziel ist es dabei immer den Power-Stern am Ende des Levels zu erhalten. Die Rätselboxen sind bereits aus Super Mario 3D World bekannt. Durch Erfüllen einzelner Missionen schaltet ihr zusätzliche Level frei, was den Wiederspielwert des Titels stärken soll. In einem neuen Trailer stellt Nintendo den Titel, der bereits am 2. Januar 2015 erscheint, näher vor.

Kirby und der Regenbogen-Pinsel (Wii U)

In einer Welt aus Ton steuert ihr Kirby, welcher sich in diesem Fall von alleine beziehungsweise durch das Schleudern fortbewegt, mit dem GamePad zum Ziel. Ihr zeichnet Regenbogen-Linien, die ihn enen Weg zum Ziel bahnen sollen. In dem 4-Spieler-Modus helfen dazu Waddle Dees aus, die ähnlich wie in Rayman Legends eine Hilfe für den ersten Spieler darstellen. Kirby und der Regenbogen-Pinsel erscheint im 2. Halbjahr 2015.

amiibos

Zu den amiibos wurden wenig neue Informationen preisgegeben: Die zwölf ersten Figuren erscheinen am 28. November 2014 zusammen mit Super Smash Bros. für Wii U. Zwölf weitere folgen kurz vor Weihnachten am 19. Dezember 2014. Außerdem wurde bekannt gegeben, dass das Aufstellen der amiibo-Figuren bei The Legend of Zelda: Hyrule Warriors für das Freischalten bestimmter Materialien, Waffen oder Rubinen sorgt. Bei Einsatz der Figuren bei Mario Kart 8 werden spezielle Kostüme für den Mii als Fahrer freigeschaltet.

Super Smash Bros. (Wii U)

Im Laufe der Präsentation wurde das Kämpfer-Duo Duck Hunt für das Wii U-Beat ‘em Up angekündigt. Außerdem wird Duck Hunt demnächst als Virtual Console-Titel im Nintendo eShop der Wii U erscheinen. Einen Release gibt es allerdings bisher nur für das Prügelspiel, welches am 28. November 2014 für Wii U erscheint.

Mario Kart 8 (Wii U)

Das erste DLC-Pack für den achten Teil des Kult-Funracers wurde ein einem Trailer näher vorgestellt. Das 8,00 Euro teure Paket enthält acht neue Kurse, drei neue Fahrer (Link, Tanuki-Mario, Katzen-Peach) und 4 neue Karts. Erwerbbar ist der kostenpflichtige Zusatzinhalt ab 13. November 2014. Im Mai 2015 soll bereits das zweite DLC-Pack für den Titel erscheinen, das in einem Bundle mit dem ersten Pack für 12,00 Euro angeboten wird.

Pikmin 3 (Wii U) + Animationsfilme

Shigeru Miyamoto präsentierte neue Informationen zu den kürzlich fertiggestellten Pikmin-Animationen. Diese werden sowohl in HD als auch in 3D für 4,99 Euro im Nintendo 3DS eShop erwerbbar sein. Die Länge beschränkt sich pro Animation auf 20 Minuten. Bei Kauf der Animationsfilme erhält der Käufer zusätzlich ein Making Of von Miyamoto mit Flipnote Studio gezeichnet. Als Überraschung erwähnte der alt eingesessene Nintendo-Veteran eine Demoversion zu Pikmin 3, die ab sofort in Wii U eShop gratis verfügbar ist.

Xenoblade Chronicles X (Wii U)

Im zweiten Teil des Rollenspiels handelt es um Menschen, die die Erde aufgrund Kriege verlassen mussten und auf einem unerforschten Planeten Zuflucht finden. Dieser wird vom Spieler untersucht und erforscht. Neben der Hauptstory existieren viele zu bewältigende Missionen wie eine Jagd oder Erfüllen von Aufträgen der Bewohner. Das Abschließen der Missionen nimmt Einfluss auf den Spielverlauf und die Hnadlung. Das GamePad soll unter anderem als Navigationssystem dienen. Xenoblade Chronicles X erscheint 2015 für die Wii U.

Splatoon (Wii U)

Dem Funshooter wurde ein neuer Trailer spendiert, in welchem die Einzelspieler-Kampagne erstmals präsentiert wird, die neben den Online-Partien absolviert werden kann. Dabei tritt man als Tintenfisch gegen sogenannte Kraken-Kontrahenten an. Splatoon erscheint im 2. Quartal 2015 für die Wii U.

(Quelle / Bildquelle)

Hinterlasse eine Antwort