Das Entfesselte Hoopa tritt in Erscheinung [PM]

HoopaUnbound2

Es ist nun schon einige Monate her, dass Hacker im Code von “Pokémon Alpha Sapir & Omega Rubin” drei geheime legendäre Pokémon gefunden haben.

Nun wurde das Pokémon Hoopa offiziell samt alternativer Form enthüllt worden – mehr Details könnt ihr der Pressemitteilung entnehmen:

Hoopa ist ein Mysteriöses Pokémon, dem Spieler im normalen Spielverlauf von Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir nicht begegnen können. Es ist das 720. Pokémon im Pokédex und kann offenbar seine Form ändern.

Das Entfesselte Hoopa ist die wahre Form Hoopas, dessen Kräfte versiegelt wurden. Seine Ringe sollen die Kraft besitzen, Raumkrümmungen zu verursachen und ihm so ermöglichen, sich jedes Objekt auf der Welt anzueignen.

Das Entfesselte Hoopa ist wesentlich größer als seine vorherige Form und leicht an seinen sechs riesigen Armen zu erkennen. Zudem trägt es mehr seiner charakteristischen Ringe.
Details zum Entfesselten Hoopa:

·         Kategorie: Plagegeist
·         Typ: Psycho/Unlicht
·         Fähigkeit: Zauberer
·         Größe: 6,5 m
·         Gewicht: 490,0 kg

Doch wie erlangt Hoopa seine wahre Form zurück? Dieses Rätsel muss erst noch gelöst werden, genau wie das Geheimnis, wie man Hoopa begegnen kann.
Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir sind seit November 2014 erhältlich. Die Spiele ermöglichen es Pokémon-Fans, Pokémon zu fangen, gegen sie zu kämpfen und sie zu tauschen, während sie die üppige Natur der Hoenn-Region bereisen.

Nähere Informationen dazu, wie man Hoopa begegnen kann, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Es lohnt sich also, regelmäßig auf Pokemon.de/omegaalpha vorbeizuschauen, auf der offiziellen Facebook-Seite von Pokémon unter Facebook.com/Pokemon auf „Gefällt mir“ zu klicken und auf Twitter @PokemonDEU zu folgen, um immer auf dem neuesten Stand in Sachen Pokémon zu bleiben.
 

 

(Quelle: PM / Bildquelle)

Hinterlasse eine Antwort