Nintendo kündigt weitere amiibo-Figuren für 2015 an

amiibo-nb

Am 28. November 2014 werden zusammen mit Super Smash Bros. für Wii U die ersten zwölf amiibo-Figuren erscheinen. Darunter fallen Mario, Link, Bewohner, Pikachu und weitere Stars aus dem Nintendo-Universum. Am Ende des Jahres werden weitere zwölf Figuren erscheinen, die die Gesamtsumme der 2014 veröffentlichten amiibos auf die Anzahl 24 erhöhen. In der Nintendo Direct-Ausgabe, welche am letzten Mittwoch ausgestrahlt wurde, zeigte Nintendo uns bereits erste Optionen, wie die NFC-Figuren in Titeln wie Mario Kart 8 oder The Legend of Zelda: Hyrule Warriors eingesetzt werden können.

Nun kündigte Nintendo via Twitter weitere 24 Figuren für das Jahr 2015 an. Demnach erwarten uns am 23. Januar 2015 Rosalina, Bowser, Lucario, Toon Link, Sheik und Ike als Plastikfigürchen. Am 20. Februar 2014 ziehen Shulk, Sonic, Mega Man, König DeDeDe und Meta Knight nach.

 

(Quelle / Bildquelle)

Spricht euch die dritte und vierte amiibo-Welle an?

Hinterlasse eine Antwort